4EARS

Ein Hörtest für Sie, einer für ein bedürftiges Kind.

Über die
Hear the World Foundation

Die Hear the World Foundation ist eine Initiative der Sonova Gruppe und wurde 2006 gegründet. Die Stiftung setzt sich weltweit für Chancengleichheit und erhöhte Lebensqualität von Menschen mit Hörverlust ein. In besonderem Masse werden Projekte gefördert, die Kinder mit Hörverlust unterstützen, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung zu ermöglichen.

Die weltweite Projektarbeit im Überblick:

5

Kontinente

49

Länder

Über

55

Projekte

Die Kampagne

Speziell Kinder in Entwicklungsländern, die von Hörverlust betroffen sind, haben kaum Perspektiven für ihre Zukunft. Denn wer nicht gut hört, hat Probleme, Sprache zu erlernen, und damit nur geringe Chancen auf Schulbildung und eine altersgerechte Entwicklung. Mit der 4EARS Kampagne macht die Hear the World Foundation auf die unterschätzten Themen Hören und Hörverlust aufmerksam. Im Rahmen der Kampagne spenden ausgewählte Partnergeschäfte für jeden durchgeführten Hörtest einen Geldbetrag an die Stiftung.

Mit diesen Spenden ermöglicht die Hear the World Foundation bedürftigen Kindern mit Hörverlust eine hörmedizinische Versorgung und gibt ihnen damit die Chance auf besseres Hören und somit eine bessere Zukunft.

Helfen auch Sie mit! Machen Sie noch heute einen Hörtest in einem unserer Partnergeschäfte in Ihrer Nähe und leisten Sie Ihren Beitrag an die Zukunft bedürftiger Kinder mit Hörverlust.

 

Jeder Besuch bei einem unserer Partnergeschäfte bringt einem bedürftigen Kind mit unversorgtem Hörverlust neue Perspektiven. Dies geschieht in vier einfachen Schritten:

  • Sie machen einen Hörtest in einem unserer Partner Geschäfte.

  • Unser Partner tätigt eine Spende an die Hear the World Foundation.

  • Während Sie die passende Hörlösung erhalten, …

  • … ermöglicht Ihre Spende einem bedürftigen Kind die Chance auf ein besseres Leben.

Die Protagonisten der Kampagne

Alle Protagonisten der 4EARS Kampagne sind Kinder von Sonova Mitarbeitern. Auf diese Weise unterstützen sie bedürftige Kinder mit Hörverlust, eine wunderbare Erweiterung des Mitarbeiter-Engagement-Programms von Sonova für Hear the World. Lernen Sie unsere zehn kleinen Stars kennen.

Faszination Hören

Erfahren Sie mehr zu den Themen Hören und Hörverlust.

  • Wie funktioniert unser Gehör?

    Finden Sie heraus, wie wir hören.

    Ein 3D-Flug erklärt Ihnen die komplexen Strukturen in unserem Ohr.
    Jetzt erleben

  • Wie laut ist zu laut?

    Wenn Lärm gefährlich wird.

    Wir sind permanent umgeben von Geräuschen. Hier bekommen Sie einen Eindruck, wie viel Lärm Sie täglich ausgesetzt sind.
    Jetzt reinhören

  • Wie klingt Hörverlust?

    Hörverlust verändert die Wahrnehmung im Alltag.

    Wir zeigen Ihnen, wie Menschen mit Hörverlust eine typische Gesprächssituation wahrnehmen.
    Jetzt erfahren

  • Welche arten von Hörverlust gibt es?

    Erkennen Sie Arten und Ursachen rechtzeitig.

    Eine interaktive Karte des Ohrs veranschaulicht die verschiedenen Arten von Hörverlust.
    Jetzt erkennen

Die Partner der Hear the World Foundation

Die 4EARS Kampagne wird weltweit in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern durchgeführt. Und es kommen laufend neue dazu.

Impressum

Adresse

Hear the World Foundation
c/o Domanda Verwaltungs GmbH
Baarerstrasse 43
CH-6304 Zug

Haftungsausschlusserklärung

Die Hear the World Foundation bemüht sich direkt, offen und transparent über die Organisation, die Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Die Gesellschaft gibt jedoch keine Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit oder abschliessende Ausgewogenheit der dargestellten Informationen ab. Diese Ausschlusserklärung bezieht sich auch auf die Inhalte von Seiten, auf die verwiesen wird. Weiter schliesst die Hear the World Foundation die Verantwortung für jede Art von Schäden aus, die direkt, indirekt, zufällig oder auch als Folge der Verwendung der dargestellten Information, dem Zugang oder dem zeitweilig verwehrten Zugang zur Website der Hear the World Foundation entstehen können. Zudem lehnt die Hear the World Foundation jegliche Verantwortung aufgrund von Fehlern oder Lücken in den Inhalten der Website ab. Dies gilt auch für Beschreibungen und alle weiteren, auch technischen Hinweise auf Produkte und Dienstleistungen der Gesellschaft. Auch behält sich die Hear the World Foundation vor, Produkte und Dienstleistungen laufend zu verbessern und somit abzuändern, ohne diese Neuerungen vorgängig auf dieser Website zu beschreiben und anzukündigen.

Bei der Weiterverwendung der elektronischen Daten ist Vorsicht angebracht. Die Hear the World Foundation kann keine Garantie dafür übernehmen, dass die Daten frei von Viren oder ähnlichen Elementen mit angreifendem oder zerstörerischem Charakter sind. Die Hear the World Foundation lehnt jede Haftung für Schäden ab, die aufgrund der Weiterverbreitung über die Hear the World Foundation oder irgendeiner anderen verlinkten Website entstehen. Darunter fallen Schäden in unbegrenztem Ausmass beispielsweise aufgrund entgangener Umsätze und Gewinne, des Verlusts von Programmen, der Beschädigung oder sogar des Verlusts von Teilen oder eines umfassenden Informationssystems. Der Ausschluss der Haftung hängt dabei nicht von einem ausdrücklichen Hinweis auf die Gefahr eines möglicherweise auftretenden Schadens ab.

Umgang mit vertraulichen und personenbezogenen Informationen

Die Hear the World Foundation misst dem Datenschutz grosse Bedeutung bei. Dieser Abschnitt hält die Grundsätze fest, welche für die Hear the World Foundation in Bezug auf den Umgang mit personenbezogenen Daten massgebend sind. Vertrauliche und personenbezogene Daten können dem Unternehmen während des Besuchs der Webpage anvertraut werden. Insbesondere werden sie beispielsweise beim Bestellen von Produkten und Dienstleistungen (z.B. Newsletter) direkt erfragt. Art und Umfang der allenfalls geforderten Informationen hängt von den Bedürfnissen der Site-Besucher ab.

Google Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. tools.google.com/dlpage/gaoptout

Auf bestimmten Seiten fragt die Hear the World Foundation nach personenbezogenen Daten, um den Besuchern Dienstleistungen oder ähnliche Services zur Verfügung zu stellen, zum Beispiel die Zusendung von Informationsbroschüren oder Newslettern. Die in einem solchen Zusammenhang anvertrauten Namen, Anschriften, E-Mail Adressen oder weiteren Angaben werden ausschliesslich für den jeweils beschriebenen Zweck verwendet. Die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Die in elektronischen Mitteilungen zugesandten personenbezogenen Informationen werden ausschliesslich dazu verwendet, die entsprechenden Anfragen zu beantworten beziehungsweise die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen.

Die Hear the World Foundation behält sich vor, ihre Grundsätze im Umgang mit vertraulichen Informationen abzuändern. Allfällige Neuerungen betreffen jedoch nur Daten, die nach der Bekanntgabe der entsprechenden Änderung der Hear the World Foundation zugänglich gemacht wurden. Die Bekanntgabe von neuen oder abgeänderten Grundsätzen in Zusammenhang mit dem Umgang von vertraulichen Informationen erfolgt mindestens 10 Tage vor deren Inkraftsetzung.

Benutzung der Hear the World Foundation-Website

Der gesamte Inhalt der Hear the World Foundation-Website ist urheberrechtlich geschützt. Das Abspeichern oder Ausdrucken einzelner Seiten und/oder Teilbereiche der Hear the World Foundation-Website ist gestattet, sofern weder die Copyrightvermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Mit dem Abspeichern oder anderweitigem Vervielfältigen von Software oder sonstiger Daten auf der Hear the World Foundation-Website gelten die jeweiligen Benutzungsbestimmungen als akzeptiert. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben bei der Hear the World Foundation. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Hear the World Foundation-Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Hear the World Foundation untersagt.

© Copyright by Hear the World Foundation, 2006-2014 - all rights reserved.

Jederzeit ein
offenes Ohr

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu Hear the World oder zur 4EARS Kampagne? Gerne können Sie uns unter der folgenden Adresse info@hear-the-world.com. Wir freuen uns über Ihr Interesse.